Jeden Morgen werde ich seit etwas mehr als zwei Jahren von meinem

Sohn geweckt. Mal früher und mal etwas später.

Ich liebe es, wenn er leise babbelnd neben mir sitzt  und den neuen Tag anhimmelt.

Meistens kuscheln wir doch noch einmal, für ein paar gestohlene Minuten aneinander.

 

Diese kostbaren kleine Momente der Liebe treiben mich an

und sind der Grund, die besonderen Augenblicke und

Emotionen zu dokumentieren, die zwischen den Menschen geteilt werden.

 

Ich, Cindy, bin also 38 Jahre jung, Mutter von einem unglaublichen Sohn, 

verheiratet mit meiner großen Liebe aus Ausbildungstagen, 

Heilerziehungspflegerin, 

Fachangestellte für Bäderbetriebe 

und mit Leib und Seele Fotografin.

 

Mit Bildern eine Geschichte zu erzählen, das bin ich.